Baboushka Guitars: Barncaster „Kaleidoscope Old Pine“ | Auf Lager | Erhältlich für 2.850,00€ (inkl. 19% MwSt.)

Baboushka Guitars: Barncaster „Kaleidoscope Old Pine“

Diese besondere „Barncaster“ ist eine farbenfrohe Reminiszenz an die Lebens- und Experimentierfreude der 60er und 70er Jahre! Basierend auf dem Fundament eines T-Style-Korpus ist auch diese „Baboushka“ aufgrund des künstlerischen Treatments ein Unikat. Nikolai Tomás, passionierter Musiker und Gitarrenbauer (Hintergrundinfos – siehe Markensektion), trägt die Farben mittels eines speziellen Verfahrens auf den Body auf, was eine Art „Kaleidoscope“ zum Ergebnis hat. In diesem Fall hat er superleichtes, schätzungsweise 250 Jahre altes Kiefernholz (Pine Wood) als „Leinwand“ genommen. Nach 13 (!) „Ölungen“ (immer wieder einziehen und trocknen lassen) sind die leichten Furchen des Holzes weiterhin spürbar und die Gitarre ist allein vom Finish her schon etwas Besonderes.

Wie bei der „Brown Sugar“-Barncaster hat Nikolai zudem ein ausgestanztes Nummerschild als visuellen Kontrapunkt eingearbeitet, dass sich harmonisch in die Komposition einfügt. Der einteilige Hals aus „Hard Maple“ wurde nur hauchdünn geölt und bietet dem Spieler hierdurch ein angenehm „holziges“ Spielgefühl.

Der Humbucker am Hals hat -erwartungsgemäß- einen schönen Vintage-Tone, Mittelposition und Bridge bieten hierauf abgestimmte klassische T-Sounds, die dem Single-Coil in der Bridge-Position geschuldet sind. Die beiden „matched“ Pick Ups stammen vom kleinen, aber feinen Boutique-Hersteller „Q-Pick Ups“ und sind handgewickelt. Das Klangbild dieser „Barncaster“ ist im Vergleich zur „Brown Sugar“ etwas brillanter und höhenreicher, aber keineswegs schrill.

Man merkt auch diesem Instrument an, dass Nikolai auf die Erfahrung von mehr als 1.000 (!) Live-Gigs sowie bislang 10 Album-Produktionen zurückblicken kann. Er weiss einfach, worauf es bei einer guten Gitarre ankommt und setzt dies als Gitarrenbauer konsequent um. Dies sieht auch „Grand Gtrs“-Autor Alexander Heimbrecht so, der dieses Exemplar sowie die „Brown Sugar“ in der November-Ausgabe des Magazins getestet hat: „Mein Fazit kann positiver nicht ausfallen: Mit den Baboushkas stehen toll gemachte Gitarren mit fantastischem Klang und erstklassiger Bespielbarkeit zur Verfügung, die selbst einem künstlerischen Anspruch gerecht werden.“

Wer also eine richtig gute, aber auch leichte (2.9 kg!) T-Style  Gitarre mit visuellem „Wow“-Faktor sucht, sollte diese „Baboushka“ unbedingt mal antesten!

Galerie

Specs

Brand:

Model: Baboushka Guitars: Barncaster „Kaleidoscope Old Pine“

Serial No.: 28718

Type: ,

Body:

  • Pine (approx. 250 years old)

Neck:

  • Wood: Hard Maple (1pc)
  • Scale length: 648mm / 25,5“
  • Shape: C
  • Fretboard: -
  • Radius: 7,5“
  • Frets: Medium
  • Trussrod: Single Action
  • Headstock: Hard Maple
  • Nut: Bone

Colour/Finish:

Pick Ups / Electrics:

  • Neck: Q-Pick Up „Humbucker“ handwound
  • Bridge: Q-Pick Up „Single Coil“ handwound
  • Wiring: 1 Mastervolume, 1 Mastertone, 3-Way Switch

Hardware:

  • Tuners: Kluson Vintage
  • Bridge: Kluson Vintage

Other:

-Alle Angaben ohne Gewähr-

Auf Lager | Erhältlich für 2.850,00€ (inkl. 19% MwSt.)

Webdesign by ModernPixel.de | © Lead Guitars 2018