Macmull: S-Classic „Fiesta Red“ | Auf Lager | Preis: 4.999,00€
(*inkl. 19% MwSt. I Versandkosten auf Anfrage)

Macmull: S-Classic „Fiesta Red“

Die kleine israelische Manufaktur „Macmull Custom Guitars“ hat sich innerhalb weniger Jahre weltweit einen hervorragenden Ruf in der „Boutique Gitarren“-Szene erworben!

Masterbuilder Tal Macmull und seine Mitstreiter haben sich von Anfang an zum Ziel gesetzt, den „Vintage Tone“ der legendären Originale aus den 60er Jahren mit neu gebauten Instrumenten authentisch zu reproduzieren. Hierfür wurden die Vorbilder in einem langwierigen Prozess akribisch studiert.

Die Erkenntnisse ihrer Untersuchungen flossen in die Entwicklung des sogenannten „RealVintageTone“-Systems ein. Ein Verfahren, welches sicherstellt, dass wirklich jede „Macmull“-Gitarre, die ihre Werkstatt verlässt, diesen legendären „Vintage Tone“ hat. 

Tatsächlich besitzen auch die an mich gelieferten „S-Classics“ allesamt die gewünschten Eigenschaften: Eine schnelle Ansprache („dry woody tone“), die spezielle „Midrange“-Frequenz („strong vocal-like mids, tighter bass“) und ausgewählte, aufeinander abgestimmte, alte Hölzer für Body und Neck und nicht zuletzt die von Hand gewickelten Pick Ups aus eigener Fertigung.

Der Clou aber ist, dass bei jeder Gitarre das Pick Up-Set individuell auf den spezifischen tonalen Charakter der ausgewählten Hölzer abgestimmt wird, um sicherzustellen, dass die Attack und die gewünschten Frequenzen in der beabsichtigten Güte erreicht werden. Ein zusätzlicher Arbeitsschritt, der in dieser Form nur in einer kleinen Manufaktur machbar ist, sich aber -hörbar- lohnt.

Das vorliegende Exemplar in einem sehr hübschen „Fiesta Red“ wurde moderat gealtert, mit ein paar Dings & Dongs hier, und Lackrissen da, und spielt sich denn auch wie eine alte Strat aus den Sechzigern. Dies gilt insbesondere für den einteiligen „Hard Maple“-Neck mit dem authentischen „60s Oval“-Shaping. Die „Playingzone“ sieht nicht nur schön eingespielt aus, sondern hat auch genau die holzig-matte Haptik für ein perfektes Spielgefühl – besser geht es nicht! 

Die „S-Classics“ von Macmull gehören definitiv zum Besten, was aktuell im Bereich masterbuilt „S-Style Guitars“ erhältlich ist. Den eingangs erwähnten guten Ruf haben sich die Jungs also redlich verdient – unbedingt antesten! 

Abschließend hier noch ein YouTube-Clip, der mit genau diesem Exemplar eingespielt wurde und ohne jegliche beschönigende Bearbeitung auskommt: Gitarre – Kabel – Amp, das ist alles! Hinweis: Der Farbton der Gitarre weicht im Video von der Realität ab.

Galerie

Specs

Brand:

Model: Macmull: S-Classic „Fiesta Red“

Serial No.: 011902

Type: ,

Body:

  • Wood: Alder
  • Pickguard: 1-ply white

Neck:

  • Wood: Hard Maple (1 pc, bolt-on)
  • Scale length: 648 mm / 25,5“
  • Shape: 60s Oval C
  • Fretboard: Maple
  • Radius: 9,5“
  • Inlays: Black plastic dots
  • Frets: 6105 Medium Jumbo
  • Nut: Bone
  • Trussrod: Single Action
  • Finish: Aged, matte-Finish

Colour/Finish:

  • Colour:
  • Finish: Soft Relic Nitro-Finish

Pick Ups / Electrics:

  • Neck: Macmull Single Coil (handwound)
  • Middle: Macmull Single Coil (handwound)
  • Bridge: Macmull Single Coil (handwound)
  • Hardware finish: Lightly Aged
  • Wiring: Master Volume, 2x Tone, 5-Way Toggle Switch

Hardware:

  • Tuners: Vintage Tuners
  • Bridge: Vintage 6 screws, heavy block

Other:

  • Weight:
  • Case: Branded hardcase included
  • Strap: Macmull leatherstrap included

-Alle Angaben ohne Gewähr-

Macmull: S-Classic „Fiesta Red“ | Auf Lager | Preis: 4.999,00€

Webdesign by ModernPixel.de | © Lead Guitars 2018