verfügbar

Maybach by Nick Page: Convair Jr. „Brokat“ (Prototype) | Preis: 5.200,00€*
*inkl. 19% MwSt. I Versandkosten auf Anfrage

Maybach by Nick Page: Convair Jr. „Brokat“ (Prototype)

„Der Stoff aus dem Gitarrenträume sind“, so schreibt Gitarrist & Autor David Rebel in seinem wirklich lesenswerten Review über genau diese Gitarre im grand gtrs & basses-magazin (Ausgabe 3.24, Mai/Juni)!

Masterbuilder Nick Page ist bekannt dafür, die Decken seiner Gitarren gerne auch mal mit edlen Paisley-Stoffen aus seinem Fundus zu veredeln. In diesem Fall handelt es sich allerdings um feinsten Brokat mit goldglitzernden, floralen Ornamenten und ebenso güldenen Glitterpartikeln auf schwarzem Grund, die unter einer Nitro Lackschicht ihre Schönheit entfalten und auf den Betrachter wirken. Das Ganze hübsch eingerahmt von einem patinierten Perloid-Binding, wie übrigens auch der satt in der Hand liegende Hals!

Überhaupt wurde, wie man es von Nick kennt, auch dieses Exemplar nach allen Regeln der Kunst gealtert, mit Lackrissen „…die Gibsons Murphy-Lab zur Ehre gereichen würde“ (Zitat: David Rebel), kleineren Dings & Dongs, angelaufener Hardware, vergilbten Tunern und sonstigen Zeichen der Zeit.

Die hinreissend-opulente Optik mal beiseite gelassen, handelt es sich bei diesem Exemplar auch noch um ein Sammlerstück, denn diese von Meisterhand gebaute „Convair Jr.“ ist ein Prototyp (siehe Headstock-Branding), sprich ein Unikat! Die „Convair Jr.“ hat im Gegensatz zum etwas größeren Bruder (siehe „Convair“-Modelle in Sektion) keine gewölbte Decke und auch keine Sound Chambers, sie ist von der Form her auch etwas kompakter, trägt aber dennoch eindeutig die Handschrift von Niks Original „Convair“-Design.

Diese Single Cut-Solidbody Gitarre bringt trotz Mahogany-Body & Neck nur rund 3.5kg auf die Waage und ist mit der Wrap Around Bridge und den beiden Amber Spirit of 59-Pick Ups bestens ausgestattet, um jedem Rock Gitarristen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern: Kraftvoll, klar wird das Schwingverhalten der Gitarre in Töne umgesetzt, von holzig-warmen Blues Tones bis durchsetzungsstarkem, bissigem Classic Rock sind den Ausdrucksmöglichkeiten keine Grenzen gesteckt.

Fazit: Eine visuell äusserst ansprechende Gitarre, die auch klanglich in jeglicher Hinsicht abliefert. Ein Sammlerstück, das unbedingt gespielt werden sollte (auch wenn sie in der Vitrine ebenfalls eine gute Figur machen würde)!

Galerie

Specs

Brand: ,

Model: Maybach by Nick Page: Convair Jr. „Brokat“ (Prototype)

Serial No.: Prototype

Type: ,

Body:

  • Wood: Mahagony
  • Top: Brokat
  • Binding: Pearloid (aged)

Neck:

  • Wood: Mahagony
  • Scale length: 628 mm
  • Shape: Big but comfortable C (59 Style)
  • Fretboard: Ebony
  • Radius: 12“
  • Inlays: Vintage Celluloid dots
  • Frets: 6105 Dunlop Narrow Jumbo
  • Nut: Unbleached Bone
  • Headstock: Larson-style slotted
  • Trussrod: Single Action
  • Finish: Nitro Cellulose

Colour/Finish:

Pick Ups / Electrics:

  • Neck: Amber Spirit of 59 (PAF-style)
  • Bridge: Amber Spirit of 59 (PAF-style)
  • Wiring: Master Volume, Master Tone, 3-Way CRL

Hardware:

  • Tuners: Maybach by Gotoh Kluson Style (aged)
  • Bridge: Wrap Around by Faber, Aluminum
  • Hardware finish: Aged

Other:

  • Weight:
  • Case: Branded Case with Paisley-style embossings included

-Alle Angaben ohne Gewähr-

Maybach by Nick Page: Convair Jr. „Brokat“ (Prototype) | Preis: 5.200,00€*

Webdesign by Christoph Praet | © Lead Guitars 2018