Moews Guitars: Salinger Fortissimo „Purple Metallic“ | SOLD! Kann nachbestellt werden. | Preis: Bitte anfragen!
(*inkl. 19% MwSt. I Versandkosten auf Anfrage)

Moews Guitars: Salinger Fortissimo „Purple Metallic“

„Neben einer überragend guten Bespielbarkeit ist für mich das größte Highlight der Salinger Fortissimo, dass sie klassische S-Type-Sounds liefert, wie sie im Buche stehen. Der Klang ist holzig, ausgewogen und rund, bietet spritzige und lebendige Höhen, tönt aber zugleich erdig, warm und fett. Die klassischen Sounds einer S-Type sind für mein Empfinden in höchster Güte und absolut typischer Form getroffen“ – dieses Zitat aus der März/April-Ausgabe des „grand gtrs & basses“-Magazins stammt von Peter Schilmöller, der nicht nur Autor der fünfseitigen Rezension zu diesem Instrument, sondern vor allen Dingen auch ein wirklich hervorragender Gitarrist ist. Der Mann weiß, wovon er schreibt.

Die „Salinger“ ist das S-Style-Modell im Programm von „moews“-Guitars und der Zusatz „Fortissimo“ steht -wie unschwer zu erraten- für die „HSS“-Version. Doch wie so oft sind die spannenden Dinge erst auf den zweiten Blick erkennbar und bei einem Senior Builder wie Det Moews lohnt es sich genauer hinzuschauen bzw. -zuhören, denn seine Instrumente sind das Ergebnis von jahrzehntelanger Erfahrung:

So sorgt das komfortable Neck-Shape mit dem leichtem „V“ in Kombination mit dem hauchdünnen Nitro-Finish für die Handschmeichler-Haptik und damit eine hervorragende Bespielbarkeit. Erwähnenswert in diesem Zusammenhang die ergonomisch perfekte Abschrägung des Bodys an der relevanten Ecke am Hals-Korpusübergang, die dem Spieler auch das Solieren in höchsten Lagen ermöglicht.

Der Hals ist aus gleichmäßig geflammten Roasted-Maple (einteilig) und kommt mit einem dunklen Ebony-Griffbrett. Der Headstock greift unterhalb des Markennamens die Farbgebung des Bodys auf, der aus „European Alder“ ist und ein großartiges „Purple Metallic“ Nitro-Finish aufweist. Dieses zeigt die Spuren eines langjährigen Bühneneinsatzes, wobei die Lackabsplitterungen und -risse sowie der Abrieb an den typischen Stellen absolut authentisch sind.

Die Pick Ups -aus eigener Fertigung- übertragen den Klang der ausgewählten Hölzer auf’s Beste (siehe ersten Absatz). Die beiden „Blues“ Single Coils  eigenen sich denn auch vorzüglich für authentisch-holzige Blues/Rock-Licks, wobei die Gitarre sensibel auf die jeweilige Dynamik des Spielers anspricht und das Gespielte mit feinen Obertönen wiedergibt. Der „Lovesong“-Humbucker liefert druckvolle Sounds mit schönem Mittenspektrum fürs expressive Solo-Spiel. Erstklassige Sounds in allen fünf Positionen, wobei durch die Push-Push-Funktionalität am Tone-Poti (Coil Splitting des Bridge PU) das Klangspektrum sogar noch erweitert wird.

Det hat sich um wirklich jedes Detail Gedanken gemacht und -wo sinnvoll- seinen eigenen Lösungsansatz gefunden: Seine spezielle Technik des mit Fett angereicherten und sich dadurch selbstschmierenden Knochensattels ermöglicht ein freies Schwingen aller Saiten – hier klemmt oder schnarrt nichts. It’s all about good tone!

Fazit: Die „Salinger – Fortissimo“ ist ein handgefertigtes Meisterwerk, dem man die lange Erfahrung seines Erbauers anmerkt. Unbedingt ausprobieren!

Credit: Photos courtesy of Michaela Heinze ©

Galerie

 

Specs

Brand:

Model: Moews Guitars: Salinger Fortissimo „Purple Metallic“

Serial No.: 221050

Type: , ,

Body:

  • Wood: European Alder
  • Pickguard: Aged white (3-ply: w/b/w)

Neck:

  • Wood: Roasted Flame Maple (1 pc)
  • Scale length: 648mm / 25,5“
  • Shape: Sweet V
  • Fretboard: Ebony
  • Radius: Compound 10“ to 14“
  • Inlays: White Light Pearl
  • Frets: 22 Narrow
  • Trussrod: Double Action
  • Headstock: Roasted Flame Maple
  • Nut: Unbleached Bone
  • Finish: Nitro

Colour/Finish:

Pick Ups / Electrics:

  • Neck: Single Coil moews "Blues"
  • Middle: Single Coil moews "Blues"
  • Bridge: Humbucker moews "Lovesong"
  • Wiring: 1 Mastervolume, 1 Mastertone (+push/push-functionality Coil Splitting Bridge PU), 5-Way Lever Switch

Hardware:

  • Tuners: Gotoh Master Relic
  • Bridge: Gotoh Tremolo 510TS-SF1C; Highwood Vintage Relic HG 10,80 saddles

Other:

  • Weight:
  • Case: moews-branded SCC hardcase included

-Alle Angaben ohne Gewähr-

Moews Guitars: Salinger Fortissimo „Purple Metallic“ | SOLD! Kann nachbestellt werden. | Preis: Bitte anfragen!

Webdesign by ModernPixel.de | © Lead Guitars 2018