Schwarz Custom Guitars: St. Helens Summit: „55/57“ (Black) | SOLD! Kann nachbestellt werden | Preis: Bitte anfragen!
(*inkl. 19% MwSt. I Versandkosten auf Anfrage)

Schwarz Custom Guitars: St. Helens Summit: „55/57“ (Black)

Bei dieser Gitarre handelt es sich um eine Custom Order, die den Nachbau einer vor geraumer Zeit im Lead Guitars-Shop erhältlichen St.Helens Summit zum Ziel hatte – allerdings mit einem Unterschied.

Wie unschwer zu erkennen, hatte sich Gerhard Schwarz damals von Neil Young’s „Old Black“ inspirieren lassen – das gebürstete Aluminium des Pickguards &  Trussrod-Covers sowie die vernickelten Kappen der Pick Ups auf dem schwarzen Vintage Nitro-Lack erinnern natürlich sofort an dieses legendäre Instrument.

Im Gegensatz zum Bigsby des Young-Originals beziehungsweise der klassischen Tune-o-matic Steg & Stoptail-Kombi des Vorbilds habe ich dem Kunden eine Wraparound-Bridge empfohlen – und das aus gutem Grund, denn die verwendete KMS Whiptail legt u.a. gerade in der Disziplin „Schwingfreudigkeit“ noch eine ganze Schippe drauf.

Was die Tonabnahme angeht, fiel die Wahl -wie beim Vorgänger- auf ein Humbucker-Set aus dem Hause „Amber“, nämlich den „Spirit of 59″, Wolfgang Damm’s sehr gelungener Interpretation der legendären PAF-Pick Ups. Und wie bei  allen „St.Helens“-Gitarren mit dem Zusatz „Summit“ wurden auch bei dieser Gitarre ausschließlich erlesene Tonhölzer (Honduras Mahagony, Brazilian Rosewood) verbaut. Der Hals mit seinem perfekten 59er C-Shape wurde bei diesem Exemplar mattiert. Das „lightly aged“ Finish der Vintage Nitro-Lackierung sowie Hardware geben dem Spieler bereits das Gefühl einer eingespielten Gitarre, ohne dass diese schon mit Dings & Dongs übersät wäre.

Das Kunden-Feedback unterstreicht die Auswahl der Komponenten und die gelungene Umsetzung: „Finishing super, Haptik klasse, und erst der Klang…die Decke schwingt wunderbar…ich bin total begeistert“.

Erwähnenswert ist noch das Gewicht von rund 3.8 kg, denn für dieses Exemplar, wie auch der nahezu baugleichen „P90“-Variante, wurde leichtes Mahagony für den Body selektiert.

Beim Fazit überlasse ich nochmals dem glücklichen Kunden das Wort, der diese Gitarre nach dem ersten Anspielen als „mit Sicherheit so ziemlich das Beste, das man im LP-Bereich bekommen kann“ bezeichnete – dem ist nichts hinzuzufügen!

P.S.: Die Fotos stammen in diesem Fall übrigens von Schwarz Custom Guitars – vielen Dank hierfür!

 

Galerie

Specs

Brand:

Model: Schwarz Custom Guitars: St. Helens Summit: „55/57“ (Black)

Serial No.: 366

Type: ,

Body:

  • Bodywood: Honduras Mahagony
  • Top: Eastern Maple
  • Binding: Vintage Creme
  • Pickguard: Brushed Aluminium

Neck:

  • Wood: Honduras Mahagony (glued in)
  • Scale length: 628,65 mm / 24,75“
  • Shape: 59 Profile
  • Fretboard: Brazilian Rosewood
  • Radius: 12“
  • Inlays: Vintage Perloid Celluloid Crown
  • Binding: Vintage Creme
  • Frets: 22 Ferdinand Wagner 9662 (2,28 x 1,4 mm)
  • Trussrod: Steel Dual Action with Aluminium cover
  • Headstock: Veneer black
  • Nut: Vintage Bone
  • Finish: Vintage H Nitro Black matted

Colour/Finish:

  • Colour:
  • Finish: Vintage H Nitro
  • Lightly aged

Pick Ups / Electrics:

  • Neck: Amber "Spirit of 59"
  • Bridge: Amber "Spirit of 59"
  • Wiring: 2 Volume Controls, 2 Tone Controls, 3-Way Toggle Switch

Hardware:

  • Tuners: Gotoh SD-90
  • Bridge: KMS Whiptail
  • Hardware finish: Lightly aged

Other:

  • Weight:
  • Case: Schwarz Custom-branded Hardcase with Case Candy included
  • Cites-Hinweis: Diese Gitarre enthält am Griffbrett artgeschütztes Holz (Dalbergia Nigra) aus dem legal erworbenen Bestand des Gitarrenbauers

-Alle Angaben ohne Gewähr-

Schwarz Custom Guitars: St. Helens Summit: „55/57“ (Black) | SOLD! Kann nachbestellt werden | Preis: Bitte anfragen!

Webdesign by ModernPixel.de | © Lead Guitars 2018