Tonfuchs Guitars: Lovecaster Custom „Sherwood Green“ (Private Reserve) | Auf Lager | Preis: 4.300,00*
(*inkl. 19% MwSt. I Versandkosten auf Anfrage)

Tonfuchs Guitars: Lovecaster Custom „Sherwood Green“ (Private Reserve)

Die „Lovecaster“ ist, wie unschwer erkennbar, Uwe Schölchs Hommage an das wohl legendärste Gitarrenmodell der Geschichte. Und dennoch hat sie, wie man es von Tonfuchs Guitars nicht anders erwarten würde, eine eigenständige Persönlichkeit!

Der mächtige, sensationell geflammte Ahorn-Hals mit dem charakteristischen Tonfuchs-Headstock sorgt für das erste A-ha-(Spiel)Erlebnis. Überhaupt haben die verwendeten Hölzer einen großen Anteil an der außergewöhnlichen Qualität der Tonfuchs-Gitarren. Uwe hat einen beeindruckenden Vorrat richtig alten und raren Holzes „on stock“. Und für diese „Lovecaster“ hat er seinen „Private Reserve“-Tresor geöffnet und superleichtes Swamp Ash für den Body und „exceptionally curly“ US-Hard Maple für Hals und Griffbrett ausgewählt. Beide Hölzer sind nachweislich über 35 Jahre alt und machen definitiv einen Unterschied, der sich im Preis, aber vor allen Dingen im Ton widerspiegelt. 

Es ist wirklich ein Genuss, eine Tonfuchs spielen zu dürfen – und diese „Lovecaster“ macht keine Ausnahme, auch in visueller Hinsicht:  Das hübsche „Sherwood Green“-Finish ist durchsetzt von authentischen Altersrissen, das „Vintage Tortoise“-Pickguard setzt den farblichen Kontrast und der „Matched Headstock“ rundet das Bild ab. 

Diese „Lovecaster“ überzeugt mit einem beeindruckenden Schwingverhalten, einer schnellen Ansprache und tollen Dynamik, was für sofortigen und anhaltenden Spielspaß sorgt. Die Nick Silver-Pick Ups sorgen für einen kristallklaren, dennoch gehaltvollen und durchsetzungsstarken Sound, ganz ohne unschöne Spitzen. Ein Traum – nicht nur an meinem „Toneking Mark II“-Amp. 

Genauso kompromisslos wie die klangliche Attitüde ist die Fertigungsqualität dieser „Lovecaster“. Jeder der über 680.000 Zuschauer, die die SWR-Reportage „Handwerkskunst – wie man eine E-Gitarre baut“ auf YouTube gesehen haben, weiß wieviel handwerkliches Können und Feeling Masterbuilder Uwe Schölch in eine Tonfuchs Gitarre steckt. 

Wer also eine perfekt gebaute „Über-Tele“ aus erlesenen Tonhölzern mit atemberaubender Haptik wie Optik sucht, sollte diese „Lovecaster“ unbedingt anchecken!  

Galerie

Specs

Brand:

Model: Tonfuchs Guitars: Lovecaster Custom „Sherwood Green“ (Private Reserve)

Serial No.: 0519145

Type: ,

Body:

  • Superlightweight Swamp Ash (from 1982)
  • Pickguard: Vintage Tortoise

Neck:

  • Wood: Flamed US Hard Maple Bolt-on-Neck (from 1982) (bolt on Neck)
  • Scale length: 647,95 mm / 25,51“
  • Shape: Standard fat+
  • Fretboard: Flamed US Hard Maple (from 1982)
  • Radius: 9,5“
  • Inlays: Black ABS Dots
  • Frets: 21 Nickel Silver Wagner Frets
  • Trussrod: Double Action
  • Headstock: Matched Headstock
  • Nut: Bone
  • Finish: Nitrocellulose matte

Colour/Finish:

Pick Ups / Electrics:

  • Neck: Nick Silver Sweeney Todd
  • Bridge: Nick Silver Sweeney Todd
  • Wiring: Mastervolume, Mastertone, 3-Way Toggle Switch

Hardware:

  • Tuners: Gotoh SD91
  • Bridge: Rutters Bridge

Other:

  • Weight:
  • Case: SCC Hardcase included

-Alle Angaben ohne Gewähr-

Tonfuchs Guitars: Lovecaster Custom „Sherwood Green“ (Private Reserve) | Auf Lager | Preis: 4.300,00*

Webdesign by ModernPixel.de | © Lead Guitars 2018