Panucci ’59 Inspired: Review in grand gtrs & basses

In der aktuellen Ausgabe des Gitarren Connaisseur-Magazins „grand gtrs & basses“ wird eine LP-Style Gitarre aus dem Hause „Panucci Custom Guitars“ auf vier Seiten ausführlich vorgestellt. Ein besonderes Instrument, das von der abgerockten Goldtop von Blues-Player und langjährigem Roger Waters-Sideman „Snowy White“ inspiriert wurde.

Ergebnis: Für Autor Alexander Heimbrecht war eine Les Paul, die ehemals Peter Weihe gehörte, eine der besten Paulas der goldenen Jahre, die er je am Amp hatte. Stellt sich die Frage, wie sich die „Panucci“ im Vergleich zu diesem Instrument geschlagen hat: „Die Panucci hingegen spielt klanglich in der Liga jener Ausnahmegitarre: unglaublich holziges Timbre, perfekte Saitentrennung, umwerfendes Schwingungsverhalten, unbeschreibliche Definition, das sind die Eigenschaften, mit denen ich die Panucci charakterisieren möchte“ (Zitat: grand gtrs & basses).

Dem ist nichts hinzuzufügen – die Gitarren von Angelo van Merrienboer, dem Mann hinter „Panucci Custom Guitars“ sind eine absolute Empfehlung!

© Abbildungen mit freundlicher Genehmigung vom „grand gtrs & basses“-Magazin

Webdesign by ModernPixel.de | © Lead Guitars 2018