Maple

Nik Huber: Surfmeister „Olive Drab“

Diese angenehm leichte Semi-Hollowbody-Gitarre vereint die für die Niks Gitarren typische handwerkliche und klangliche Perfektion mit einem ordentlichen Schuss Rock’n’Roll-Spirit.… mehr

Panucci: ’59 Inspired „Goldtop“ (52/56 Conversion)

Angelo van Merrienboer, der Mann hinter „Panucci Custom Guitars“, ist wieder einmal in die Vergangenheit gereist und hat sich  -wie… mehr

Nik Huber: Orca „Charcoal Frost“ (High Gloss)

Wow – was für eine coole Schönheit! Die Charcoal Frost-Decke mit ihrer geradezu sinnlichen Formgebung kommt mit der High Gloss-Lackierung… mehr

Fibenare: BJ Rahan Hollow „Spalted Flame Maple“ (Semi Hollowbody)

Die „Rahan“ ist das Semi-Hollowbody-Modell der ungarischen Edelschmiede und definitiv eine Empfehlung für jeden Gitarristen, der seine Sammlung in diese… mehr

Schindehütte: Zeitgeist „Old Gold“ (Carved Top)

Diese besondere „Zeitgeist“ aus den Händen von Masterbuilder Mathias Schindehütte kommt mit einer gewölbten Goldtop und jeder Menge Mojo! Mathias… mehr

TLL Guitars: Deckard „Noble Black“ (Semi-Hollow)

Diese beeindruckend schöne Semi-Hollow Gitarre mit dem elegant geschwungenen f-Loch wurde vom schwedischen Masterbuilder Tobias Lund Lindberg alias „TLL Guitars“… mehr

Panucci Custom Guitars: ’59 Inspired „Faded Burst“

Oops, he did it again….’59 Inspired!  Masterbuilder Angelo van Merrienboer hat sich wieder einmal inspirieren lassen und eine Ausnahmegitarre gebaut,… mehr

Nik Huber: Rietbergen „Antique Cherry“

Mit der „Rietbergen“ hat Nik vor Jahren seine Interpretation einer großen Semi-Hollowbody Gitarre verwirklicht. Das ihm dies vollumfänglich gelungen ist,… mehr

Maybach Custom Shop by Nick Page: Convair „Vintage Gold“

Die „Convair“ wirkt wie ein Original Design aus der Gründerzeit des Rock’n’Roll und doch wurde die gelungene Formgebung von Masterbuilder… mehr

Nik Huber: Surfmeister „Cadillac Green“ (Bigsby)

Diese supercoole Surfmeister vereint die für die Marke typische handwerkliche, visuelle sowie klanglichen Perfektion mit einem ordentlichen Schuss Rock’n’Roll-Spirit, der… mehr

Nik Huber: Rietbergen „Rusty CAR“

„Rust never sleeps“ – dies gilt auch für das Finish dieser atemberaubenden „Rietbergen“, die mit authentisch wirkenden Korrosionsspuren auf der… mehr

Nik Huber: Orca ’59 „Faded Sunburst“ (Exceptional Top)

Die Jahreszahl im Namen ist Programm, denn Nik’s „Orca ’59“ wurde von den legendären LP-Gitarren dieses besonderen Jahrgangs inspiriert –… mehr

Webdesign by Christoph Praet | © Lead Guitars 2018