Panucci Custom Guitars: ’59 Inspired „Faded Burst“ | SOLD! Kann nachbestellt werden. | Preis: Bitte anfragen!
(*inkl. 16% MwSt. I Versandkosten auf Anfrage)

Panucci Custom Guitars: ’59 Inspired „Faded Burst“

Angelo van Merrienboer, der Mann hinter „Panucci Custom Guitars“, ist in den Niederlanden bereits einer der angesagtesten Gitarrenbauer und wird sich mit seinen erlesenen Instrumenten zweifelsohne auch hierzulande schnell einen Namen machen. 

Dieses Exemplar seiner „’59 Inspired“-Serie ist denn auch nicht nur eine weitere Interpretation des großen LP-Jahrgangs, die Gitarre vermittelt dem Spieler eine Authentizität, die man in dieser Ausprägung bei einem neuen Instrument nur selten erleben kann.

Dies beginnt schon bei der Vintage-Optik, welche Angelo als absoluten Könner in Sachen „Aging“ zeigt oder wie Autor Leonard Breuken in seiner Rezension in „grand gtrs & basses!“ (Ausgabe 5/2020) schreibt: „Was sich da aus dem Koffer schält, lässt umgehend den Blutdruck und die Erwartungen in die Höhe schießen, denn dieses „Ding“ verströmt right-out-of-the box die Vibes einer in Würde gealterten Paula“. 

Das warme, bernsteinfarbene „Faded Burst“-Finish, die fein gemaserte einteilige Decke, das dunkle „Brazilian Rosewood“-Fretboard mit den leicht vergilbten Vintage Nitrate Crown-Inlays und die authentischen Spielspuren am Mahagony-Body und -Hals sprechen für sich. Was mich zudem sofort begeisterte war die Haptik, denn diese Gitarre fühlt sich einfach großartig an und spielt sich schon aufgrund des wundervollen Neck-Shapes (fast) von alleine.

Wie bei einer solchen Gitarre nicht anders zu erwarten, verfügt die „Panucci“ über eine schnelle Ansprache, vorbildliche Saitentrennung und ein hervorragendes Schwingverhalten. Der Ton ist offen, hat Substanz mit schön viel Holz. Die vom Meister selbst gewickelten PAF-Style Pick Ups übertragen jede Nuance und die Dynamik des Spiels auf’s Beste.

Leonard Breuken meint hierzu „Mein persönliches Highlight ist der Hals-Pick Up mit sehr moderater Verzerrung, hier zeigt die Panucci, wie wunderschön sie singen kann. Und dann ist da diese Wucht, der gleichwohl reichlich Sensibilität innewohnt, und die einfach glücklich macht.“

Ein zusätzliches Highlight ist die „Out-of-phase“-Schaltung, mit der man in der Mittelposition den legendären nasalen „Peter Green“-Ton via Push/Pull-Funktionalität am Tonregler des Bridge-PUs wählen kann. Toll!

Erwähnenswert sind auch die baulichen Optimierungen, die Angelo im Laufe der Zeit entwickelt hat: Im Vergleich zu den Vorbildern hat die „59’ Inspired“ beispielsweise einen längeren Hals-Fuß. Entsprechend größer ist die Auflagefläche des Halses, die sich mit dem Body verbindet, was der Tonübertragung zu Gute kommt. Auch der „Headstock-Angle“ beträgt nur 10° statt 17°. Dies verbessert die Stimm-Stabilität und verringert die „Bruch“-Gefahr. Der Mann hat wirklich jedes noch so kleine Detail seiner Instrumente durchdacht und die seiner Meinung nach besten Materialien (z.B. Hölzer, Vintage Nitro-Lack, Leim) gewählt – und das hört man.

Fazit: Masterbuilder Angelo van Merrienboer hat mit dieser „’59 Inspired“ eine legendäre Gitarre gekonnt interpretiert und behutsam weiterentwickelt. Dieses mit 3,65 kg auch noch angenehm leichte Instrument gehört zum Besten, was man aktuell als Les Paul-Aficionado erwerben kann – und dies zu einem bezahlbaren Preis. Wer also eine „neue Alte“ sucht, sollte diese „Panucci“ unbedingt antesten!

Hinweis: Ein ausführliches Review genau dieser Gitarre ist im Magazin „grand gtrs & basses“ (Ausgabe 5/2020) zu lesen.

Galerie

Specs

Brand:

Model: Panucci Custom Guitars: ’59 Inspired „Faded Burst“

Serial No.: ’59-C-056

Type: ,

Body:

  • Wood: Mahagony
  • Top: Big leaf maple (one piece)
  • Pickguard: Vintage white

Neck:

  • Wood: Mahagony (glued in)
  • Scale length: 628,65 mm / 24,75“
  • Shape: ’59 (very handy)
  • Fretboard: Brazilian Rosewood
  • Radius: 12“
  • Width at nut: 43,5mm
  • Inlays: Vintage Nitrate Crown
  • Frets: 47104 Stainless Steel Jescar
  • Trussrod: Dual action
  • Headstock: Maple Veneer
  • Nut: Vintage Bone
  • Finish Neck: Oil Finish

Colour/Finish:

Pick Ups / Electrics:

  • Neck: ’59 handwound Panucci PAF-style
  • Bridge: 59 handwound Panucci PAF-style
  • Hardware finish: Aged Nickel
  • Wiring: 2xVolume, 2xTone (Push/Pull-Bridge Tonepoti), 3-Way Toggle-Switch

Hardware:

  • Tuners: Gotoh 510
  • Bridge: ABM ABR

Other:

  • Weight:
  • Case: SCC Hardcase included
  • Cites-Hinweis: Diese Gitarre enthält artgeschütztes Holz (Dalbergia Nigra) dessen Legalität mit dem amtlichen Dokument bescheinigt wurde

-Alle Angaben ohne Gewähr-

Panucci Custom Guitars: ’59 Inspired „Faded Burst“ | SOLD! Kann nachbestellt werden. | Preis: Bitte anfragen!

Webdesign by ModernPixel.de | © Lead Guitars 2018